Silhouette Studio Funktionen


Zur Zeit ist es ein etwas ruhiger auf meinem Blog,
da mir die Zeit zum basteln fehlt.
Dafür beschäftige ich mich sehr intensiv mit dem Silhoutte Studio
und seinen Funktionen.
Aus diesem Grund gibt es diese Woche den ein oder anderen Tip von mir,
rund um das Silhouette Studio.
Seit zwei Wochen bin ich für einen Online Shop Cut-Files des DesignTeams
am bearbeiten, um diese in verschiedenen Formate für den Download umzuwandeln.
Beim bearbeiten der .studio Dateien ist mir dann das ein oder andere aufgefallen
was für mich eigentlich selbstverständlich war.
Bei der ersten Datei die ich mir angeschaut hatte,
war mir das „Problem“ noch gar nicht so bewußt,
und ich habe mir erstmal nichts dabei gedacht.
Aber bei jeder Datei tauchte das gleiche Problem auf:
Alle Vorlagen wurden mit dem Zeichenstift oder Linien erstellt und waren „nur gruppiert“
Wer sich eine eigene Vorlage erstellen möchte sollte folgende Punkte beachten:
1. Vorlagen immer mit Motive (Shapes) erstellen!
Beim erstellen mit Linien und anschließendem gruppieren,
können diese Vorlagen nicht mit Farben und Füllmuster eingefärbt werden.
Das ist aber eine Vorraussetzung für die Print and Cut Funktion.
Und wichtig für das Modifizieren, welches nur mit Motive funktioniert.
2. Falzlinien
Falzlinien mit der Vorlage gruppieren.
3.
Auf die Reihenfolge beim modifizierens achten!
Immer in Schritte arbeiten.
Hier habe ich euch mal die verschiedenen Optionen des Modifizierens
bildlich dargestellt.
Wer mit dem Silhouette Studio Schwierigkeiten hat
oder für ein Problem keine Lösung findet
kann mir gerne schreiben,
eine E-Mail Adresse ist in meinem Profil hinterlegt.
Jetzt wünsche ich euch allen eine schöne Woche
und nächsten Montag gibt es dann wieder ein gebasteltes Werk
erstellt mit dem Hobbyplotter Silhouette Cameo und dem Silhouette Studio DE.
Liebe Grüße
Iris

Tattoos erstellen mit dem Hobbyplotter


Hallo
es ist EM und ich habe keine Schminkfarben für meinen Lieben gekauft.
Damit meine Tochter und er aber doch heute etwas die Fahne hochhalten können,
habe ich dann heute Nachmittag  noch schnell Tattoos
im Silhouette Studio erstellt.
Beim Erstellen von Tattoos im SSDE
denkt immer daran Schriften zu spiegeln.
Nachdem ihr das Motiv entworfen habt,
druckt und schneidet ihr das Motiv via
Print and Cut aus.
Das Motiv wird auf die glatte Seite des weißen Papieres gedruckt.
Nun das Motiv trocknen lassen,
anschließend nehmt ihr die grüne Folie,
zieht die klare Folie ein Stück ab und legt diese mit der Klebeseite auf euer Motiv.
Mit einem Falzbein oder einem Lineal
streicht ihr gleichmäßig über die Folie.
Nun braucht ihr das Motiv nur noch mit dem
Hobbyplotter Silhouette Cameo ausschneiden.
Zum Übertragen des Tattoos auf die Haut:
entfernt ihr die Folie legt das Tattoo
mit der bedruckten Seite auf die Haut
und drückt einen feuchtes Tuch darauf.
Nach einem kurzen Moment löst sich das Papier vom Tattoo
und das Ergebniss seht ihr hier:

Material:

Hobbyplotter Silhouette Cameo

Drucker
Eine schöne Woche wünscht euch
Iris

3D Vogel


Diese Woche habe ich eine ganz tolle Seite im Internet entdeckt,
wo es eine 3D Vogel zum downloaden gibt.
Nachdem speichern der Datei
habe ich sie im SSDE geöffnet und so bearbeitet
das ich sie mit meinem Hobbyplotter Silhouette Cameo
ausschneiden kann.
Der Vogel schmückt nun meine neue Tafel.
Die Tafel habe ich aus einem alten Bilderrahmen
und Cardstock von DCWV „Chalked Up“ gebastelt.

Material/Supplies:
Hobbyplotter Silhouette Cameo
Silhouette Studio Designer Edition (SSDE)
Cardstock: Bazzill Monochromatic
Cardstock: DCWV „Chalked Up“
Blumen/Blätter Flowers/Leaves: Silhouette Studio Online Store
3D Vogel/ 3D Bird

Liebe Grüße/Hugs
Iris

Gefaltete Karte / folded Card


Hallo
heute heißt es wieder nach einer Woche Pause:
Design Inspiration für ihren Hobbyplotter Silhouette Cameo.
Für meinen Beitrag habe ich im Silhouette Studio DE
eine gefaltete Karte erstellt,
hier findet ihr die Vorlage für das Silhouette Studio
zum downloaden:
Hi
today it´s inspiration time for your
Silhouette Cameo.
These week i created a folded card in
Silhouette Studio DE.
You can download the template here:
(only for Silhouette Studio)

Nach dem ausschneiden der Einzelteile

habe ich noch mit dem neuen Stiftehalter für den Hobbyplotter Silhouette Cameo,
die Blumen gezeichnet und „Alles Gute“ eingefügt.
Die Floral Card findet ihr im Silhouette Studio Online Shop.
After cutting the Files,
i draw with my Cameo and the new Pencilholder
the Floral Card (online Store Silhouette Studio) and „Alles Gute“.

Material/Supplies:
Patterned Paper: DCWV „French Country Stack“
Hobbyplotter Silhouette Cameo
Stiftehalter/Pencil Holder for Silhouette Cameo
Online Store Silhouette Studio: Floral Card
Ich wünsche euch Viel Spaß beim nachbasteln.
Wish you fun with the template.
Liebe Grüße/hugs
Iris