Musterbuch Teil1


Hallo liebe Blog-Leserinnen
ich hoffe es geht euch allen gut.
Ich habe mal ein Buch gewerkelt,
welches ich mit Muster 
rund um die Hobbyplotter Cameo/Portrait füllen werde.
Die Ersten Seiten sind fertig,
die weiteren werde ich in Musterbuch Teil2 
euch in den nächsten Tagen zeigen.
Seite 1 und 2
alles was man mit Texte machen kann
ob mit einem Stift schreiben
Buchstaben verschweißen
  
Texte am Pfad ausrichten

Seite 3 und 4
alles rund um „Sketch“

Seite 4 und 5
Print and Cut
links: gekaufte P-Datei aus dem Sil Store
rechts: Frame (Schneidedatei aus dem Sil Store)
 mit Farbverlauf gefüllt
Modifiziert
Linien abgetrennt
Offset erstellt
Seite 6 und 7
Rhinestones

verwendet habe ich:
Silhouette Cameo
Silhouette Studio „Designer Edition“
Universalstiftehalter
bedruckbare Folie für Etiketten in Gold
Bazzill Cardstock
Strass Materialset
alle Artikel bekommt ihr im Shop von:
Hobbyplotter
Liebe Grüße
Iris

Karte mit geschriebenem Text


Hallo zusammen,
ich hoffe ihr habt auch alle letzte Woche ein wenig die
schönen, sonnigen Tage genossen, so wie ich ;-).
Heute gibt es wieder eine neue
Design Inspiration für euren
Hobbyplotter „Silhouette Cameo“.
Diese Woche habe ich ein wenig kombiniert:
Vorlage und Eigen-Design
Die Karten-Vorlage stammt aus dem
Online Shop vom Silhouette Studio,
den Spruch habe ich im SSDE geschrieben und mit
dem Stiftehalter und Gelstift,
direkt aus dem SSDE auf Cardstock schreiben lassen
(von meinem Hobbyplotter „Silhouette Cameo).
Die einzelnen Kartenteile anschließend noch mit 3D Pads,
auf die Grundkarte aufgeklebt,
fertig ist eine Karte für verschiedene Anlässe.
Material-Liste 
Karten Vorlage
Liebe Grüße
Iris

Gefaltete Karte / folded Card


Hallo
heute heißt es wieder nach einer Woche Pause:
Design Inspiration für ihren Hobbyplotter Silhouette Cameo.
Für meinen Beitrag habe ich im Silhouette Studio DE
eine gefaltete Karte erstellt,
hier findet ihr die Vorlage für das Silhouette Studio
zum downloaden:
Hi
today it´s inspiration time for your
Silhouette Cameo.
These week i created a folded card in
Silhouette Studio DE.
You can download the template here:
(only for Silhouette Studio)

Nach dem ausschneiden der Einzelteile

habe ich noch mit dem neuen Stiftehalter für den Hobbyplotter Silhouette Cameo,
die Blumen gezeichnet und „Alles Gute“ eingefügt.
Die Floral Card findet ihr im Silhouette Studio Online Shop.
After cutting the Files,
i draw with my Cameo and the new Pencilholder
the Floral Card (online Store Silhouette Studio) and „Alles Gute“.

Material/Supplies:
Patterned Paper: DCWV „French Country Stack“
Hobbyplotter Silhouette Cameo
Stiftehalter/Pencil Holder for Silhouette Cameo
Online Store Silhouette Studio: Floral Card
Ich wünsche euch Viel Spaß beim nachbasteln.
Wish you fun with the template.
Liebe Grüße/hugs
Iris

Runden Hintergrund selber erstellen "SSDE"


Heute habe ich mal wieder ein wenig „gespielt“
mit dem Silhouette Studio DE.
Entstanden ist daraus eine Geburtstagskarte,
wo ich den Runden Hintergrund
mit dem Silhouette Studio selber erstellt habe.
Das ganze habe ich anschließend mit dem Hobbyplotter
Silhouette Cameo zeichnen und schneiden lassen.

Wie ich das gemacht habe zeige ich euch in diesem Video:

Viel Spaß beim ausprobieren wünscht euch
Iris

Wort um ein Objekt


Heute ist mein Beitrag erst recht spät online,
da ich mir mal ein paar Tage „frei“ genommen habe.
„Frei“ = ein paar Programme runtergeladen,
verschiedene Dinge ausprobiert
und das Wetter genutzt zum Pferdedecken waschen 🙂
Diese Kommunion Karte habe ich heute abend gebastelt
und beim erstellen im Silhouette Studio
für euch ein Video erstellt,
wie ihr sowas selber machen könnt.
Leider hat die Aufnahme mit Ton nicht geklappt,
werde aber so schnell wie möglich
eine neues Video erstellen
und dann hier aktualisieren.
Hier ein Hinweis:
Sobald ich meine Maustaste drücke,
seht ihr einen roten Stern aufblinken,
bei Halten der Maustaste ist dieser auch solange sichtbar
bis ich die Taste losgelassen habe.
Solltet ihr Fragen haben,
könnt ihr mich per Email kontaktieren,
cut-stuebchen(ät)web.de
Liebe Grüße
Iris

Gefüllte Schriften


Schon auf der Creativa war mir aufgefallen,
das eine Besucherin am Stand  von Hobbyplotter nachfragte:
Ob man mit dem Skizzenstift nur die Konturen eines Wortes schreiben kann,
oder auch das Wort gefüllt schreiben kann.
Als ich dann heute in einem Forum über die gleiche Frage gestolpert bin,
viel mir wieder ein, was ich noch machen wollte.
„Eigentlich“ kann man nur die Konturen schreiben,
aber es gibt eine Möglichkeit auch gefüllte Wörter zu bekommen.
Wie das funktioniert möchte ich euch mit dieser Anleitung zeigen.
Dafür habe ich mal, eine schnelle 5min Karte gebastelt,
wo ich das Wort Kommunion mit dem Hobbyplotter Silhouette Cameo
auf Cardstock hab schreiben lassen.

Was wird dafür benötigt:
Hobbyplotter Silhouette Cameo
Skizzenstift
Silhouette Studio
Fülldatei (Download hier) nur für Silhouette Studio
1. Fülldatei mit Silhouette Studio öffnen und auf eine Größe von ca 3 Inch verkleinern
(sollte euer Wort länger bzw höher sein dann öffnet ihr das Replizieren Fenster und macht euch soviele Kopien wie ihr benötigt, ganz wichtig anschließend alles markieren und verschweißen)
2. Wenn ihr euer Wort erstellt habt, markiert ihr dieses (siehe Bild1)
– rechte Maustaste
– In den Vordergrund
Bild 1

3.  Das Wort auf die Fülldatei legen
– rechte Maustaste
– alle Auswählen
– Modifizieren Fenster öffnen
– Abschneiden anklicken (Bild 2)

Bild 2

4. Das Wort sollte so aussehen wie hier Bild 3
– das ganze markieren
– rechte Maustaste
– Gruppieren
5. Jetzt geht es auch schon fast ans Schreiben
– Datei
– An Silhouette senden
– Einstellungen auf Skizzenstift ändern
– schneiden
Ihr bekommt nun eine Meldung angezeigt (Bild 4)
dort wählt ihr „Linieneinstellungen ausschneiden“
6. Es öffnet sich im Rechten Bereich das Fenster „Schnittstil“
– hier Schneiden auswählen (Schnittlinie auf den Umfang der ausgewählten Form aufbringen)
Das Ganze sollte jetzt so aussehen wie hier auf Bild 5
7. Jetzt geht es ans Schreiben
– Datei
– An Silhouette senden
– schneiden
Mein Tip:
Bevor ihr in die Massenproduktion geht, macht ein paar Test´s, und schaut euch die Schrift an.
Durch herabsetzen des Drucks, können unschöne Stiftabdrücke vermieden werden!
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim ausprobieren!!
Liebe Grüße
Iris